KREUZBUND Berchtesgadener Land
Gruppen

Gruppen

Sucht-Selbsthilfegruppen wenden sich an Menschen die

jjj

– die ein Suchtproblem haben oder suchtgefährdet sind,
– die ihren Suchtmittelkonsum reduzieren oder   einstellen wollen,
– die durch die Sucht eines Familienmitglieds belastet sind,
– die nach Wegen suchen, wieder Spaß am Leben zu finden.

 klären und einen Eindruck von den Menschen in der Sucht-Selbsthilfe bekommen.

Sie sind sich nicht sicher, ob die Selbsthilfegruppe das richtige Angebot ist?

kkk

lll

Eine erfahrene Kontaktperson der Gruppe stellt Ihnen im persönlichen Gespräch oder am Telefon gern die Arbeitsweise der Gruppe vor.
So können Sie Ihre Fragen klären und einen Eindruck von den Menschen in der Sucht-Selbsthilfe bekommen.

Wir freuen uns auf Sie!


Warum Selbsthilfe?

  • Weil du Männer und Frauen treffen kannst, die ihren Alkohol- und Drogenkonsum überprüfen, verändern oder beenden wollen
  • Weil du hier in Ruhe mit Gleichgesinnten herausfinden kannst, was du brauchst, um dein Leben ohne Suchtmittel in vollen Zügen genießen zu können
  • Weil hier deine Fragen ernstgenommen werden und Antworten gemeinsam gesucht werden
  • Weil du dich um andere sorgen darfst und selbst handfeste Hilfe erwarten kannst, wenn mal alles „aus dem Ruder läuft“
  • Weil hier Menschen sind, die dir helfen, deine guten Vorsätze in Taten umzusetzen
  • Weil Andersdenken erlaubt und Auseinandersetzung erwünscht ist.
  • Weil du hier Menschen treffen kannst, die vielleicht schon da sind, wo du hin willst
  • Weil hier Leute sind, die sich freuen, wenn du dich mit deinen Ideen und deinem Engagement einbringen willst
  • Weil du hier mit den Erfahrungen von Solidarität, Ermutigung und Lebensfreude ganz nah an dem sein kannst, was die Welt im Innern irgendwie zusammenhält

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.